Urbanly Logo

Bei Tag
und nacht
Dynamisch

Number 3
Oberansicht Urbanly

moabit

moabit

Authentisch
mit stil und
charme

Der Moabiter Stadtbezirk hat in den letzten Jahren be-
sonders bei einem jungen, internationalen Publikum enorm
an Beliebtheit gewonnen. Hier finden auch Studenten noch
bezahlbare Wohnungen. Darüber hinaus bietet das ehe-
malige Arbeiterviertel alles, was urbane Kosmopoliten
zum Leben brauchen. Sie profitieren von einem bewegten
Stadtteilleben in guter Nachbarschaft und von einer
gewachsenen Infrastruktur.

Vom Traditionsgeschäft über Shopping-Center, Cafés und
Restaurants bis zu Kultureinrichtungen, Wellnesstempel
oder Freizeitangeboten in der Natur – hier ist alles „gleich
um die Ecke“. Die Sprachen, die man unterwegs hört, sind
dabei so vielfältig wie das kulinarische Angebot.

Der Moabiter Stadtbezirk hat in den
letzten Jahren besonders bei einem
jungen, internationalen Publikum
enorm an Beliebtheit gewonnen. Hier
finden auch Studenten noch bezahl-
bare Wohnungen. Darüber hinaus
bietet das ehemalige Arbeiterviertel
alles, was urbane Kosmopoliten 
zum
Leben brauchen. Sie profitieren von
einem bewegten Stadtteilleben in
guter Nachbarschaft und von einer 

gewachsenen Infrastruktur.

Vom Traditionsgeschäft über Shopping
Center, Cafés und Restaurants bis
zu Kultureinrichtungen, Wellnesstempel
oder Freizeitangeboten in der Natur –
hier ist alles „gleich 
um die Ecke“. Die
Sprachen, die man unterwegs hört,
sind dabei so vielfältig wie das kuli-
narische Angebot.

Kanus und Kajaks auf der Spree
Übersichtskarte Aktivitäten
Übersichtskarte Gatronomie
Übersichtskarte Nahversorgung
Übersichtskarte Freizeit
Übersichtskarte Kultur

Umgebung & anbindung

Umgebung & anbindung

ganz einfach
hin und weg

Mit den sich stetig weiter entfaltenden Angeboten und seiner
aufstrebenden Umgebung wird der Kiez für jung und alt
bereichert. Und wem die Moabiter Insel mal zu klein wird: Die
Anbindung an den Nah- und Fernverkehr lässt keine Wünsche
offen. Über die S-Bahnstation Beusselstraße besteht zum
Beispiel direkter Anschluss an die Ringbahn.

Ein Ausflug ins Grüne ist mit dem Fahrrad innerhalb von 10
Minuten möglich, Entspannung im Vabali und Sport im
Fritz-Schloß-Park liegen nur wenige Bus-Stationen entfernt. Und
auch kulturelle Highlights wie das Schloss Charlottenburg, das
Futurium und das Haus der Kulturen der Welt sind entlang der
Spree in kürzester Zeit erreichbar.

Mit den sich stetig weiter entfaltenden
Angeboten und seiner aufstrebenden
Umgebung wird der Kiez für jung und
alt bereichert. Und wem die Moabiter
Insel mal zu klein wird: Die Anbindung
an den Nah- und Fernverkehr lässt keine
Wünsche offen. Über die S-Bahnstation
Beusselstraße besteht zum Beispiel
direkter Anschluss an die Ringbahn.

Ein Ausflug ins Grüne ist mit dem Fahr-
rad innerhalb von 10 Minuten
möglich, Entspannung im Vabali und
Sport im Fritz-Schloß-Park liegen
nur wenige Bus-Stationen entfernt. Und
auch kulturelle Highlights wie das
Schloss Charlottenburg, das Futurium
und das Haus der Kulturen der Welt
sind entlang der Spree in kürzester Zeit
erreichbar.

Bild des Futurium.

Highlights der nachbarschaft

Highlights der nachbarschaft

lebendige Cafékultur in der Nachbarschaft
Haus der Kulturen der Welt an der Spree
Shoppen im Schultheiss Quartier
Schloss Charlottenburg lädt zum Spaziergang
Westhafengelände an der Ringbahn
Abendstimmung im Fritz-Schloß-Park
Arrow Left Icon
Arrow Right Icon

Nahversorgung & gastronomie

Nahversorgung & gastronomie

Alles gute
liegt so nah

Alltagsbesorgungen lassen sich rund um das URBANLY be-
quem zu Fuß oder per Fahrrad erledigen. Diverse Super- und
Wochenmärkte sowie die Arminius-Markthalle sorgen für
Abwechslung im Einkaufskorb. Möglichkeiten zum ausgiebigen
Shoppen sind in der unmittelbaren Nähe vorhanden. So
lassen sich zum Beispiel die Turm- und Huttenstraße mit ihren
Restaurants, Cafés und szenigen Geschäften in wenigen
Gehminuten erreichen. Die Angebote sind hier so bunt wie
die Kiezbewohner.

Alltagsbesorgungen lassen sich rund
um das URBANLY bequem zu Fuß oder
per Fahrrad erledigen. Diverse Super-
und Wochenmärkte sowie die Arminius
Markthalle sorgen für Abwechslung
im Einkaufskorb. Möglichkeiten zum aus-
giebigen Shoppen sind in der unmitte-
lbaren Nähe vorhanden. So lassen sich
zum Beispiel die Turm- und Huttenstraße
mit ihren Restaurants, Cafés und szeni-
gen Geschäften in wenigen Gehminuten
erreichen. Die Angebote sind hier so
bunt wie die Kiezbewohner.